Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

RBB Vermögensmanagement GmbH & Co. KG

Pflegeimmobilien – hohe Renditen mit sozialer Verantwortung als Kapitalanlage

Attraktive Renditen bis ca. 4 %

Sicherheit und Rendite zu vereinen – nur wenige Kapitalanlagen schaffen diese Mischung.
Insbesondere in Zeiten dauerhafter Niedrigzinsen sind die Pflegeimmobilien als Kapitalanlage eine ideale Alternative für Kapitalanleger und Sparer.

Niedrigzinsphase

Bei einem aktuellen niedrigen Zinssatz von nahe null Prozent gewährleisten Spareinlagen längst keinen Vermögenserhalt mehr.

Mietrendite

Zinsertrag

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

PROFITIEREN AUCH SIE VOM WACHSTUMSMARKT PFLEGE

Die Pflegeimmobilien erfreuen sich seit Jahren steigender Beliebtheit – bei institutionellen Investoren, aber auch bei Privatanlegern. Stark rückläufige Kapitalmarktzinsen, sinkende Erträge aus Lebensversicherungen, Inflation und eine zunehmende Volatilität der Kapitalmärkte – all diese Faktoren haben dazu beigetragen, dass Groß- und Privatanleger verstärkt nach Investitionschancen in Sachwerte und insbesondere Immobilien Ausschau halten. 

Das historisch niedrige Zinsniveau begünstigt diese Entwicklung. Vor diesem Hintergrund sind Pflegeimmobilien eine interessante Investmentchance neben herkömmlichen Wohn- und Gewerbeimmobilien.

Der Aufwand in der Mietersuche und in der Gestaltung des Mietvertrags entfällt. Statt dessen tritt der Käufer einer Pflegeimmobilie in einen professionell gestalteten, langfristigen Pachtvertrag ein.

Hinsichtlich der Verwaltung und Instandhaltung ist der Aufwand im Vergleich zur klassischen Wohnimmobilie gering.


Künftige Bevölkerungsentwicklung

Aktuelle Pflegeimmobilien als Kapitalanlage:

Ab ca. € 90.429,-

zzgl. Erwerbsnebenkosten

Helianthum Steißlingen | Kapitalananlagen Bodensee

mehr erfahren

Seniorenzentrum Im Brühl | Kapitalanlagen Aldingen

mehr erfahren

Seniorenzentrum Prüm | Kapitalanlagen Rheinland-Pfalz

mehr erfahren

Seniorenzentrum Schloss Fellheim | Kapitalanlagen Memmingen

VERKAUFT

Pflegezentrum Esterhofen | Kapitalanlagen bei München

mehr erfahren

Unterammergau | Kapitalanlagen Garmisch-Partenkirchen

mehr erfahren

Pflegeimmobilien – der ideale Baustein für Ihre Altersvorsorge und Kapitalanlage

Mieteinnahmen

Die staatlichen Sozialversicherungsträger übernehmen die Zahlung an den Pflegeheimbetreiber über einen Versorgungsvertrag nach §72 SGB XI und damit die Mietzahlung, wenn der zu pflegende Bewohner nicht über hinreichende Einkünfte verfügt.

Sehr geringer Verwaltungsaufwand für Sie

Keine Mietersuche. Keine Nebenkostenabrechnung. Keine Kosten für die Instandhaltung im Gebäude.
All dies übernimmt der Betreiber für Sie!

(Instandhaltung durch Investoren nur für Dach & Fach)

Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt

Die Nachfrage an Pflegeplätzen kann schon jetzt nicht gedeckt werden. Zusätzlich steigt der Bedarf bis zum Jahr 2030 voraussichtlich um ca. 50 %.

Erwerb von Wohneigentum

Sie haben alle Rechte an dieser Wohnung und können diese jederzeit vererben, verschenken, beleihen oder verkaufen.

Steuerliche Berücksichtigung möglich

Günstige
Finanzierung
kann angeboten
werden.

Langfristige Mietverträge mit Indexierung

Laufzeiten bis zu 25 Jahren mit renommierten Betreibergesellschaften. Mietzahlung erfolgt auch bei Leerstand durch den Betreiber. Durch die Indexierung der Mieten sind Sie bei Inflation abgesichert.

Haben Sie Fragen zu Pflegeimmobilien als Kapitalanlage?

Wir sind gerne für Sie da.

Bernhard Boneberger

RBB Vermögensmanagement GmbH & Co. KG
Telefon: 08238 5454
Mobil: 01728277833
Fax: 08238 5483.

E-Mail: info@rbb-gmbh.de

Mehr Informationen anfordern

Kontakt
Call Now ButtonRufen Sie gerne an