Pflegezentrum Bayreuth

Kapitalanlagen mit Rendite

Pflegezentrum Bayreuth
Oberfranken | Bayern

PROVISIONSFREI

Kaufpreise ab ca. 159.180 €

zzgl. Erwerbsnebenkosten

Mietrendite bis zu 4,0 %
Pflegezentrum Bayreuth

PFLEGEZENTRUM BAYREUTH

Das neue Pflegezentrum Bayreuth wird auf einem 3.707 m² großen Grundstück im Ortsteil Schießhaus, unweit des Geländes der Bayreuther Festspiele errichtet. Die hell gestaltet Außenfassade besteht zum Teil aus Holz, was dem Gebäude ein warmes und einladendes Erscheinungsbild verleiht. Durch die moderne Anordnung der einzelnen Gebäudeteile und die verschiedenen Ebenen des Baukörpers fügt sich der Neubau sehr harmonisch in die Umgebung ein, die größtenteils aus zwei- bis dreistöckigen Wohnhäusern besteht.

PFLEGEIMMOBILIE BAYREUTH ALS KAPITALANLAGE

Die 75 Pflegeeinheiten des Objektes unterteilen sich in 65 Einzel- und 10 Doppelzimmer. Die Größe der Appartements reicht von ca. 23 bis hin zu 28 m². Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, das wie sämtliche Räume barrierefrei bzw. rollstuhlgerecht gestaltet wird. Gemeinschaftsflächen wie die Terrasse und der große Speisesaal im Erdgeschoss oder großzügig geschnittene Aufenthaltsräume – die sogenannten Marktplätze – auf allen Etagen bieten den Bewohnern viel Raum für Begegnungen und soziale Interaktion.

PFLEGEZENTRUM BAYREUTH

Im Erdgeschoss des Gebäudes finden sich die Rezeption, Personal- und Lagerräume und die hauseigene Küche. Das erste und zweite Untergeschoss verfügen über Büroflächen, Besprechungszimmer, Aufenthaltsräume und Lagerflächen. Im zweiten Untergeschoss befindet sich neben einem Therapiezimmer außerdem noch ein Abschiedsraum. Für jede Etage des Pflegezentrums wird an zentraler Position eine eigene Schwesternstation eingerichtet. Trotz seiner ruhigen und grünen Lage in der Kulmbacher Straße ist der Neubau sehr verkehrsgünstig gelegen. Fünf Haltestellen des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg befinden sich weniger als einen Kilometer vom Objekt entfernt.

DER BETREIBER – DOMUS CURA GMBH

Das Haus der Fürsorge – die Übersetzung ihres lateinischen Namens stellt sogleich eine vortreffliche Beschreibung des Unternehmensleitbilds der Domus Cura GmbH dar. An aktuell fünf Standorten – Fellheim, Kehl, Michelbach, Neunkirchen und Rottach-Egern – sind über 300 Domus Cura-Mitarbeiter Tag für Tag im Einsatz, um ihren Bewohnern eine liebevolle, individuelle und professionelle Pflege zu bieten. Ob stationäre Pflege mit intensiver Rundumbetreuung, unterstützende Tages- oder Kurzzeitpflege, betreutes Wohnen oder besondere Zuwendung für Menschen mit Demenz – sämtliche Serviceangebote der Domus Cura basieren auf dem Konzept der aktivierenden Pflege.

STANDORT

Neben kulturellen Highlights und historischen Sehenswürdigkeiten hat Bayreuth noch einiges mehr zu bieten: Mit zahlreichen Volksfesten, viel Grün und einem sehr gut ausgebauten Radwegenetz sowie der Nähe zum Fichtelgebirge und der malerischen Fränkischen Schweiz ist die Region ein beliebtes Ziel für Sportfans, Wander- und Naturfreunde und Touristen aller Altersgruppen.

DIE LAGE

Bayreuth verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen zu den benachbarten Städten der Metropolregion Nürnberg und anderen relevanten Wirtschaftszentren: Nürnberg liegt nur knapp 80 km, Leipzig etwa 190 km und München ca. 210 km von Bayreuth entfernt. Dank der direkten Lage an den Autobahnen A 9 und A 70 sowie Anschluss an diverse Bundesstraßen besteht eine hervorragende Einbindung der fränkischen Stadt in nord-südlicher wie auch ost-westlicher Richtung. Täglich verkehren Regional- und Fernbahnen der Deutschen Bahn AG, beispielsweise nach Nürnberg, Hof oder Bamberg. Weiterhin unterhält Bayreuth seit dem Jahre 1973 einen eigenen Flugplatz auf dem Bindlacher Berg, der für Luftfahrzeuge aller Art zugelassen ist und als einer der wichtigsten Segelflugstützpunkte Deutschlands gilt. Der nächste internationale Flughafen, der Airport Nürnberg, liegt etwa eine Autostunde vom projektierten Grundstück in der Kulmbacher Straße entfernt.

BEVÖLKERUNGSSTRUKTUR VON BAYREUTH

Von den ca. 74.000 Einwohnern Bayreuths (Stand Dezember 2017) sind etwa 37.960 weiblich und 36.030 männlichen Geschlechts. Das Durchschnittsalter lag Ende des Jahres 2017 laut Angaben des Bayerischen Landesamtes für Statistik bei 43,5 Jahren. Die stärkste Altersgruppe innerhalb der Stadtbevölkerung bilden laut Statistik die 65-jährigen und Ältere mit 15.915 Einwohnern, gefolgt von den Einwohnern, die 50 bis 64 Jahre alt sind. Diese zählten im Dezember 2017 insgesamt 14.441 Personen. Die natürliche Bevölkerungsbewegung hielt 2017 zudem 606 Lebendgeborene und insgesamt 826 Gestorbene fest.

Haben Sie Fragen zur Pflegeimmobilie Bayreuth?
Wir helfen Ihnen gerne.

Call Now ButtonRufen Sie gerne an